Engelschwere
Engelschwere

Noel Huntley:

Engaging The Extraterrestrials - Forbidden History of ET Events, Programmes and Agendas

Xlibris US (2014)

 

Basiert weitgehend auf Guardian Alliance Material (Ashayana Deane). Verständlich geschrieben und auf das wesentliche reduziert, vermittelt dieses Werk einen historischen und systematischen Panoramablick auf das "Big Picture".

William M. Tompkins:

Selected By Extraterrestrials -

My life in the top secret world of UFOs, Think- Tanks and Nordic Secretaries

CreateSpace Independent Publishing Platform (2015)

 

 

 

 

Michael E. Salla:

Insiders Reveal Secret Space Programs & Extraterrestrial Alliances

Exopolitics Institute (2015)

 

Sehr gut strukturierte Synopsis, um sich mit den wichtigsten Whistleblowern/Insidern aus den Geheimen Raumfahrtprogrammen und deren geschichtlichen Ursprüngen vertraut zu machen.

Nick Cook

Die Jagd nach Zero Point. Verschlußsache Antigravitationstechnologie

Mosquito Verlag (2009)

Igor Witkowski

Die Wahrheit über die Wunderwaffe Teil 2

Mosquito Verlag (²2012)

 

Im zweiten Teil analysiert Igor Witkowski Waffen, die den Kriegsverlauf verändert hätten - Lenkbomben und Raketen, biologische, chemische und Kernwaffen. Sein Hauptverdienst aber ist der Abschnitt "Kriegsentscheidend", in dem er ein bisher unbekanntes Geheimprojekt offenlegt: die sogenannte "Glocke". Das Gerät wurde mit gegenläufig rotierenden Magnetfel- dern und einer seltsamen Substanz namens "Xerum-525" betrieben - womöglich angereichertes Quecksilber -, und hatte messbare biologische und physika- lische Effekte. Witkowski spekuliert, das hier möglicherweise ein Antigravi- tationsantrieb entwickelt wurde, und verfolgt die Spur der "Glocke" anhand der beteiligten Wissenschaftler und der bekannten Physik. Das Projekt verschwand samt Hans Kammler und einer Junkers 390 im Niemandsland.

Joseph P. Farrell

Die Bruderschaft der Glocke

Mosquito Verlag (2009)

 

1945 verließ ein streng geheimes Hightech-Waffenprojekt mit dem Codenamen »die Glocke« seinen Bunker in Niederschlesien – und mit ihm auch der SS-General Hans Kammler. An Bord des Ultralangstreckenflugzeugs vom Typ Junkers 390 verschwanden die Glocke, Kammler und sämtliche Projektunterlagen für immer von der Bildfläche. Die SS hatte den Großteil der Wissenschaftler und Techniker, die an diesem Projekt gearbeitet hatten, bereits im Vorfeld ermordet. So verschwand eine Geheimwaffe, die als »kriegsentscheidend« eingestuft worden war. Aber welche bahnbrechenden physikalischen Geheimnisse waren mit der Glocke verbunden?

 

Joseph P. Farell hat sich auf die Erforschung wenig dokumentierter Aspekte in der Wissenschaft und Geschichte spezialisiert. Er enthüllt in diesem reich bebilderten Buch eine Reihe exotischer Technologien, die im Dritten Reich erforscht wurden. Er wirft ein neues, verstörendes Licht auf die gängige Sichtweise über den Ausgang des Zweiten Weltkrieges

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Engelschwere